Sommertanzwoche

Wenn Königinnen tanzen

Eine erhebende und erholsame Sommertanzwoche zur Stärkung der weiblichen Basis

Beginn: Sonntag, 19.8.2018 um 18:00
Ende: Freitag, 24.8.2018 um 13:00

Seminarort: Seminarhaus Wolfsberg, Brettl 28, 2364 bei Gaming
Seminarkosten: € 250,- exkl. Unterkunft

Anmeldung bis spätestens 30.5.2018 bei Ute Köck
Telefon: 0676/5958686 E-Mail: ute.koeck@aon.at

Tanzwoche

Inmitten einer Naturoase neben dem Ötscher (unserem Hl. Berg), dem Lunzer See und dem Gebirgsbach Erlauf mit seinen traumhaften Badeplätzen, wollen wir uns in dieser Woche tänzerisch dem inneren Bild der Königin nähern. Wenn „Königinnen“ tanzen, entsteht ein Feld von Schönheit, Kraft, Präsenz, Entspannung, nährender Verbundenheit und Heilung. So erlauben wir unserer weiblichen Seele endlich durchzuatmen, loszulassen und ihren eigenen Ausdruck zu finden.

Neben viel Freizeit für jede Frau persönlich, ist folgendes in dieser Woche geplant

  • TANZEN: Traditionelle Tänze der Frauen und der Roma Kultur, Elemente aus dem Orientalischen Bauchtanz, entspannte, meditative Tänze, sowie beschwingte Kreistänze verschiedener Kulturen, Tanzen im Energiefeld der 500 Jahre alten Linde (direkt vor dem Haus)
  • BEWEGEN: Freier Tanz und -Bewegungsausdruck inspiriert durch die TRAGER® Prinzipien, wie das Spiel mit dem Gewicht, achtsam ausgeführte, gefühlte Bewegung, sanfte Berührung und die Frage nach Leichtigkeit. Elemente aus dem Yoga und der Atemarbeit, wenn möglich in freier Natur.
  • SINGEN: Heilsames Tönen und Singen mit Angelica
  • NATUR: Ein geführter Ausflug oder Naturspaziergang. In der Freizeit gibt es viele Möglichkeiten für kürzere oder längere Naturspaziergänge oder Wanderungen, auch zu Wasserfällen, z. B. ein Wasserfallweg am Erlauf Fluss entlang zu Fuß ca. 45min u.v.m. Wundervolle Bade- und Kraftplätze in naher Umgebung.
  • Königinnenabschlussritual

Seminarort:

Seminarhaus Wolfsberg, Brettl 28, 2364 bei Gaming, Telefon: 0660 1538491,info@wolfsberghof.com, www.wolfsberghof.com.
Der Wolfsberg liegt auf einer Seehöhe von 500m in einem offenen Ost-West Tal, so scheint die Sonne von früh morgens bis spät am Abend.

Seminarzeiten:

Tägliche Vormittagseinheiten von 9.30-12.30 und Abendeinheiten nach Absprache je 1,5 h – längstens 2h. An den Nachmittagen ist meistens freie Zeit zur Verfügung. 1x geführter Ausflug. Auf Wunsch 1x zusätzliche Nachmittagseinheit.

Kurskosten:

€ 250.- bitte auf das Konto von Ute Köck überweisen, Raiffeisenkasse St. Pölten, IBAN: AT24 3258 5000 0501 5797

Unterkunft:

EZ € 73.-, 2 Bett Zimmer € 58.-, Zwei Bett mit gemeinsamen Bad € 56.-
Alle Preise pro Person und Nacht in Biozimmern und Ruhelage inkl. Halbpension mit liebevoll vegetarischen Menüs und Schwerpunkt auf biologische und regionale Produkte. Es gibt zusätzlich eine Vormittagsjause. Halbpension beinhaltet: ein Frühstück, ganztägig Kaffee, Tee, Säfte zur freien Entnahme und eine Pause mit Obst/Kuchen, Abendessen.

Organisatorisches:

Unter 10 Anmeldungen ist nur eine Frühstückspension mit auswärtigem Essen möglich bzw. Selbstversorgung. Die Zimmerpreise würden sich dann etwas ändern. In diesem Falle gebe ich jeder Frau rechtzeitig Bescheid! Maximale Teilnehmerinnenzahl 14 Personen.

Anmeldung:

bis spätestens 30.5.18 bei Uta, 0676/5958686, ute.koeck@aon.at, www.dance-and-spirit.at

Seminarleitung:

Uta (Ute Köck), Integrative Tanzpädagogin, Körperbewusstseinstrainerin, TRAGER® Praktikerin, Gesundheitsgymnastin, Bauchtanzlehrerin, Kreistanzlehrerin, Spezialistin für Frauenritualkreistänze, Lebensberaterin, Lehrgangsleiterin von DANCE & SPIRIT- Spiritueller Frauentanz.